OBST

Nektarine

Pfirsich + Nektarine | Peach + Nectarine

Der Pfirsich (bot. Prunus persica) gehört zur Familie des Steinobst und stammt aus China.

Die Nektarine gehört zur Gattung der Pfirsiche und ist nicht, wie viele glauben, eine Kreuzung aus Pfirsich und Pflaume. Tatsächlich ist sie das Ergebnis einer Mutation des Pfirsichs.

Pfirsich wie auch Nektarine benötigen mildes und warmes Klima. Sie sind äußerst frostempfindlich und werden daher hauptsächlich in den Mittelmeerländern wie Spanien und Südfrankreich, sowie auch in Südafrika, Israel und Kalifornien angebaut.
Die Früchte werden u.a. frisch als Tafelobst, konserviert für Desserts; sie dienen zur Herstellung von Marmeladen, Konfitüren, Likören und Weinen.
Die Steine können z.B. für die Herstellung von Likören, als Marzipan-u. Mandelölersatz verwendet werden.
Pfirsiche und Nektarinen werden in verschiedene Gruppen unterteilt:
1. Pfirsiche mit schwer lösbarem Stein
2. Pfirsiche mit leicht lösbarem Stein
3. Pfirsiche mit glatter Haut
3A. Brugnolen mit schwer lösbarem Stein
3B. Nektarinen mit leicht lösbarem Stein
Pfirsiche und ihre Verwandte sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen.

Pfirsich Weisser Pfirsich Pfirsich
Nektarine Weisse Nektarine Nektarine
Pfirsich und Nektarinen Pfirsich und Nektarinen Pfirsich und Nektarinen


je 100g eßbarer Anteil
Nektarine
Haupt-Nährstoffe Energie Mineralstoffe Vitamine
Eiweiß 0,9g
Fett k.A.
Kohlenhydrate 12,4g
Ballaststoffe 2g
53 kcal
223 kJ
Natrium 9mg
Kalium 270mg
Calcium 4mg
Phosphor 24mg
Magnesium 13mg
Eisen 0,5mg
Fluor k.A.
A k.A.
B1 0,02mg
B2 0,05mg
C 8mg
E k.A.



Pfirsich
Haupt-Nährstoffe Energie Mineralstoffe Vitamine
Eiweiß 0,7g
Fett 0,1g
Kohlenhydrate 9,4g
Ballaststoffe 1,9g
43 kcal
180 kJ
Natrium 1mg
Kalium 204mg
Calcium 8mg
Phosphor 21mg
Magnesium 9mg
Eisen 0,5mg
Fluor 0,02mg
A 15µg
B1 0,03mg
B2 0,05mg
C 10mg
E 1mg